Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Datum Kategorie Meldung Aktion
Offizielle Versammlungen, Öffentliche Veranstaltung, Jugend, Aktuelles

Pöckinger Kinderferienprogramm bei der DLRG zu Gast

Veröffentlicht: 27.08.2022
Autor: Walter Kohlenz

Possenhofen (KOH) - Es sind Ferien. Und was gibt es da Schöneres, als an den See schwimmen zu gehen?! Richtig!...Bei der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) noch einiges mehr Spannendes zu erleben!

Diese Chance hatten dieses Jahr 15 Kinder der Gemeinde Pöcking und angrenzender Gemeinden am Starnberger See. Denn die DLRG Pöcking-Starnberg hat im August 2022 im Rahmen des Kinderferienprogrammes den Kleinen einen super spannenden und lustigen Tag geboten.

Von früh bis am späten Nachmittag hieß es an der DLRG Wachstation Possenhofen im "Paradies" am Starnberger See "Spiel, Spaß und Spannung".

Es gab an vielen verschiedenen Stationen einiges zu erleben. So z.B.:
- eine Schnitzeljagd, bei der viele interessante Aufgaben zu lösen waren
- eine Station bei der die Kinder spielerisch Erste Hilfe üben und z.B. Pflaster und Verbände anlegen konnten.
- eine Station bei der die Kleinen den Umgang mit Funkgeräten gezeigt bekamen und dann damit sprechen konnten.

Auch das leibliche Wohl kam nicht zu kurz.

Dann standen Bootfahrten mit einem DLRG-Rettungsboot und Spiel, Spaß und (wer wollte) Schwimmen am und im Wasser auf der Tagesordnung...Es war richtig was geboten und die Kids hatten mächtig Spaß.

Unsere ehrenamtlichen DLRG-Retter waren auch von den Kleinen und ihrem Interesse begeistert.

Vielen Dank an das rein ehrenamtliche Team unserer DLRG-Jugend, dass Ihr den Kiddies super Tage beschert und immer für Sicherheit gesorgt habt!

 

Die DLRG im Landkreis Starnberg:

Die DLRG Pöcking-Starnberg e.V. repräsentiert die weltweit größte Wasserrettungsorganisation im Landkreis Starnberg. Ihre rein ehrenamtlichen Einsatzkräfte stehen rund um die Uhr und an jedem Tag im Jahr für Notfälle bereit. Mit dem zusätzlichen First Responder Dienst werden die Retter parallel zu Rettungswagen und Notarzt zu jedem Notfall im Gemeindegebiet Pöcking alarmiert und können so lebensrettende Zeit für den Patienten gewinnen. Die DLRG-Rettungshundestaffel Starnberg und auch die Schnelleinsatzgruppe (SEG) Drohnen stehen jederzeit zur Verfügung, um regional und auch überregional Vermisste zu suchen. Rund 400-mal pro Jahr werden die ehrenamtlichen Pöckinger Retter alarmiert, um Menschen in Not zu helfen.

Mehr Infos zur DLRG Pöcking-Starnberg e.V. gibt es unter www.poecking-starnberg.dlrg.de und immer aktuell auf der Facebook-Seite des DLRG-Ortsverbandes unter: www.facebook.com/DLRGPoeckingStarnberg

Mehr Infos zur DLRG-Rettungshundestaffel Starnberg gibt es auf oben genannter Homepage und immer aktuell auf der Facebook-Seite unter: www.facebook.com/DLRGRettungshunde

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing

Die Auswahl (auch die Ablehnung) wird dauerhaft gespeichert. Über die Datenschutzseite lässt sich die Auswahl zurücksetzen.