23.08.2014 Samstag Deutsches Rettungsschwimmabzeichen in Bronze und Silber auch für Externe

Bildquelle: DLRG-Bayern

Bildquelle: DLRG-Bayern

Die DLRG Pöcking-Starnberg e.V. bietet vom 16.09. bis 25.11.2014 jeweils für Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahren Kurse zum Rettungsschwimmer in Bronze und Silber an.

 

Deutsches Rettungsschwimmabzeichen in Bronze und Silber

Meldeschluss ist:
Dienstag, der 09.09.2014
Online-Anmeldung für den Rettungsschwimmer Bronze: http://bit.ly/1AKGngH
Online-Anmeldung für den Rettungsschwimmer Silber: http://bit.ly/1tyCKY5

Ansprechpartner und Leitung sowie Kontakt-eMail für Anmeldung:
Markus Wiedergrün, eMail ausbildung@poecking-starnberg.dlrg.de

Veranstalter:
Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) - Ortsverband Pöcking-Starnberg e.V., Postfach 30, 82341 Pöcking

Ausbildungsort:
Hallenbad Pöcking, Sternweg 4, 82343 Pöcking
Theorie (inkl. schriftl. Prüfung) findet am 05.10.2014 von 10 bis 17 Uhr an der DLRG-Rettungsstation im Badegebiet "Paradies" in Possenhofen am Starnberger See statt.
Nur für Silber: Tieftauchen im Hallenbad Starnberg am 13.10.2014 von 20-21 Uhr.
 

Kosten (für Nichtmitglieder):
Bronze 50,00 Euro und Silber 70,00 Euro.
Der Kursbeitrag ist zu Kursbeginn am 16.09.14 in bar zu entrichten.
Im Kursbeitrag sind Lehrbuch, Rettungsschwimmpass, Abzeichen und Schwimmbadeintritt (Ausser Hallenbadeintritt in Starnberg für das Tieftauchen bei Silber) enthalten.

Inhalte:
Die Prüfungsinhalte sind der Prüfungsordnung Schwimmen/ Rettungsschwimmen zu entnehmen. -> http://bit.ly/1qDso53

Mitzubringen:
Schwimmsachen; Selbsterklärung zum Gesundheitszustand (ausgefüllt und unterschrieben) -> http://bit.ly/1qDsytb

Voraussetzungen:
sichere Schwimmkenntnisse

Sonstiges:
Unterbringung nicht möglich; Verpflegung nicht vorgesehen.
Rückfragen an ausbildung@poecking-starnberg.dlrg.de
Beide beigefügte PDF-Dateien enthalten alle wichtigen Infos und können jederzeit gerne ausgedruckt werden.

 

Über die DLRG Pöcking-Starnberg e.V.:

Die DLRG Pöcking-Starnberg e.V. repräsentiert die weltweit größte Wasserrettungsorganisation im Landkreis Starnberg. Ihre rein ehrenamtlichen Einsatzkräfte stehen rund um die Uhr und an jedem Tag im Jahr für Notfälle bereit. Mit dem zusätzlichen First Responder Dienst werden die Retter parallel zu Rettungswagen und Notarzt zu jedem Notfall im Gemeindegebiet Pöcking alarmiert und können so lebensrettende Zeit für den Patienten gewinnen. Rund 250-mal pro Jahr werden die ehrenamtlichen Pöckinger Retter alarmiert, um Menschen in Not zu helfen.

Mehr Infos zur DLRG Pöcking-Starnberg e.V. gibt es unter www.poecking-starnberg.dlrg.de und immer aktuell auf der Facebook-Seite des DLRG-Ortsverbandes unter: http://goo.gl/xHNDB7

 

Datei(en)
Ausschreibung DRSA Bronze der DLRG Pöcking-Starnberg e.V. (180.24 kB)
Ausschreibung DRSA Silber der DLRG Pöcking-Starnberg e.V. (180.51 kB)

Von: Walter Kohlenz

zurück zur News-Übersicht

E-Mail an Walter Kohlenz:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden