27.03.2020 Freitag  Einkaufshilfe für Senioren, Angehörige von Risikogruppen und in Quarantäne befindliche Personen

Landkreis Starnberg (KOH) - Während der Corona-Pandemie bietet die DLRG bis auf Weiteres die Vermittlung von Einkaufshelfern für Personen an, die Unterstützung benötigen.

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger im Gemeindebereich Pöcking, der Stadt Starnberg und dem gesamten Landkreis Starnberg,

wir alle sind in unserem täglichen Leben durch die aktuelle Corona-Pandemie in unseren Möglichkeiten sehr eingeschränkt. Jetzt gilt es, dass wir alle zusammenhalten und uns gegenseitig unterstützen.

Wir von der DLRG Pöcking-Starnberg e.V. möchten gemeinsam mit unseren weiteren Partnern den Menschen helfen, die aufgrund der aktuellen Situation nicht selbst für ihren täglichen Bedarf an Essen und Co sorgen können.

Die Einkaufshelfer kümmern sich um die Beschaffung von Lebensmitteln, Hygiene- und Drogerieartikel und weiteren kleineren Haushaltsbedarf.

Wenn Sie zur Gruppe der Senioren, einer der vom RKI genannten Risikogruppen oder der in Quarantäne befindlichen Personen gehören und Hilfe benötigen: Zögern Sie nicht, sich über eine der auf der beigefügten Info-Karte genannten Kontaktmöglichkeiten bei uns zu melden.

Wir werden mit unseren rein ehrenamtlichen Helfern alles versuchen, Sie bestmöglich zu unterstützen!

Bitte verteilen Sie die Info-Karte gerne weiter.

Ihre DLRG Pöcking-Starnberg e.V.

 

Die DLRG im Landkreis Starnberg:

Die DLRG Pöcking-Starnberg e.V. repräsentiert die weltweit größte Wasserrettungsorganisation im Landkreis Starnberg. Ihre rein ehrenamtlichen Einsatzkräfte stehen rund um die Uhr und an jedem Tag im Jahr für Notfälle bereit. Mit dem zusätzlichen First Responder Dienst werden die Retter parallel zu Rettungswagen und Notarzt zu jedem Notfall im Gemeindegebiet Pöcking alarmiert und können so lebensrettende Zeit für den Patienten gewinnen. Die DLRG-Rettungshundestaffel Starnberg steht jederzeit zur Verfügung, um regional und auch überregional Vermisste zu suchen. Rund 400-mal pro Jahr werden die ehrenamtlichen Pöckinger Retter alarmiert, um Menschen in Not zu helfen.

Mehr Infos zur DLRG Pöcking-Starnberg e.V. gibt es unter www.poecking-starnberg.dlrg.de und immer aktuell auf der Facebook-Seite des DLRG-Ortsverbandes unter: www.facebook.com/DLRGPoeckingStarnberg

Mehr Infos zur DLRG-Rettungshundestaffel Starnberg gibt es auf oben genannter Homepage und immer aktuell auf der Facebook-Seite unter: www.facebook.com/DLRGRettungshunde

Von: Walter Kohlenz

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Walter Kohlenz:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden