29.04.2017 Samstag DLRG-Rettungshundestaffel Starnberg und befreundete Organisationen beim Jubiläum "10 Jahre ILS-FFB"

Impressionen vom Jubiläum anlässlich 10 Jahre integrierte Leitstelle Fürstenfelbruck (ILS-FFB) am 29.04.2017 unter Beteiligung der DLRG-Rettungshundestaffel Starnberg.

Impressionen vom Jubiläum anlässlich 10 Jahre integrierte Leitstelle Fürstenfelbruck (ILS-FFB) am 29.04.2017 unter Beteiligung der DLRG-Rettungshundestaffel Starnberg.

Impressionen vom Jubiläum anlässlich 10 Jahre integrierte Leitstelle Fürstenfelbruck (ILS-FFB) am 29.04.2017 unter Beteiligung der DLRG-Rettungshundestaffel Starnberg.

Impressionen vom Jubiläum anlässlich 10 Jahre integrierte Leitstelle Fürstenfelbruck (ILS-FFB) am 29.04.2017 unter Beteiligung der DLRG-Rettungshundestaffel Starnberg.

Impressionen vom Jubiläum anlässlich 10 Jahre integrierte Leitstelle Fürstenfelbruck (ILS-FFB) am 29.04.2017 unter Beteiligung der DLRG-Rettungshundestaffel Starnberg.

Impressionen vom Jubiläum anlässlich 10 Jahre integrierte Leitstelle Fürstenfelbruck (ILS-FFB) am 29.04.2017 unter Beteiligung der DLRG-Rettungshundestaffel Starnberg.

Impressionen vom Jubiläum anlässlich 10 Jahre integrierte Leitstelle Fürstenfelbruck (ILS-FFB) am 29.04.2017 unter Beteiligung der DLRG-Rettungshundestaffel Starnberg.

Impressionen vom Jubiläum anlässlich 10 Jahre integrierte Leitstelle Fürstenfelbruck (ILS-FFB) am 29.04.2017 unter Beteiligung der DLRG-Rettungshundestaffel Starnberg.

Impressionen vom Jubiläum anlässlich 10 Jahre integrierte Leitstelle Fürstenfelbruck (ILS-FFB) am 29.04.2017 unter Beteiligung der DLRG-Rettungshundestaffel Starnberg.

Impressionen vom Jubiläum anlässlich 10 Jahre integrierte Leitstelle Fürstenfelbruck (ILS-FFB) am 29.04.2017 unter Beteiligung der DLRG-Rettungshundestaffel Starnberg.

Fürstenfeldbruck (KOH) - Die integrierte Leitstelle (ILS-FFB) in Fürstenfeldbruck ist die für alle rettungsdienstlichen Belange und die Alarmierung von Feuerwehren und THW zuständige Leitstelle der vier Landkreise Starnberg, Fürstenfeldbruck, Landsberg und Dachau.

Anlässlich der aktuellen Feierlichkeiten zum 10-jährigen Jubiläum der ILS-FFB fand am 29.04.2017 in Verbindung mit der Messe der Jungunternehmer ein Tag der offenen Türe statt.

Dort haben sich die Hilfsorganisationen BRK inkl. BRK-Wasserwacht, DLRG, JUH, MHD sowie auch Feuerwehr und THW präsentiert.

Mit unseren Kamerad(inn)en des MHD Dachau haben wir an einem gemeinsamen Stand den Besuchern die Rettungshundearbeit näher gebracht und sowohl die Besonderheiten der Arbeit mit Personen-Spür-Hunden (PSH/Mantrailer), als auch von Flächensuchhunden erläutert.

Es war ein spannender Tag mit vielen netten Kontakten und auch das Wetter hat sehr schön mitgespielt.

Vielen Dank unseren ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern der DLRG-Rettungshundestaffel Starnberg, dass sie sich neben ihrer Zeit im Einsatzdienst auch die Zeit nehmen, unsere Arbeit der Bevölkerung zu erklären. Vielen Dank auch unseren Kamerad(inn)en der befreundeten Organisationen und der Leitstelle für die guten Gespräche und das gewohnt kameradschaftliche gemeinsame Auftreten.

Am 30.04. ist der zweite Tag im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntages in Fürstenfeldbruck mit einer Ausstellung von Einsatzoldtimern sowie Rundgängen und Vorträgen in der ILS-FFB gefüllt.

 

Die DLRG im Landkreis Starnberg:

Die DLRG Pöcking-Starnberg e.V. repräsentiert die weltweit größte Wasserrettungsorganisation im Landkreis Starnberg. Ihre rein ehrenamtlichen Einsatzkräfte stehen rund um die Uhr und an jedem Tag im Jahr für Notfälle bereit. Mit dem zusätzlichen First Responder Dienst werden die Retter parallel zu Rettungswagen und Notarzt zu jedem Notfall im Gemeindegebiet Pöcking alarmiert und können so lebensrettende Zeit für den Patienten gewinnen. Die DLRG-Rettungshundestaffel Starnberg steht jederzeit zur Verfügung, um regional und auch überregional Vermisste zu suchen. Rund 300-mal pro Jahr werden die ehrenamtlichen Pöckinger Retter alarmiert, um Menschen in Not zu helfen.

Mehr Infos zur DLRG Pöcking-Starnberg e.V. gibt es unter www.poecking-starnberg.dlrg.de und immer aktuell auf der Facebook-Seite des DLRG-Ortsverbandes unter: www.facebook.com/DLRGPoeckingStarnberg

Mehr Infos zur DLRG-Rettungshundestaffel Starnberg gibt es auf oben genannter Homepage und immer aktuell auf der Facebook-Seite unter: www.facebook.com/DLRGRettungshunde

Von: Walter Kohlenz

zurück zur News-Übersicht

E-Mail an Walter Kohlenz:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden